Startseite Modellbau Modellbäume & andere Pflanzen Modellbäume - Teil 8 - Zwei Linden für den Club

Hauptmenü

Besucherzähler

141319
heuteheute63
gesterngestern437
diese Wochediese Woche1735
diesen Monatdiesen Monat5403
seit 09.2009seit 09.20091413191
Modellbäume - Teil 8 - Zwei Linden für den Club PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Timmel   
Montag, den 01. November 2010 um 20:59 Uhr

Bäume für den Club.



Im Sommer habe ich einen Baum für den Modellbahnclub gebaut.



Der Baum war für die Spur-0-Anlage angedacht. Eine ausgewachsene Linde kann über 20 Meter erreichen. Es würde also kein Zwerg entstehen. Und weil das noch nicht genung ist, noch ein wenig mehr Herausforderung. Der Baum sollte an der hinteren Kulisse des Bahnhofsteils gepflanzt werden und seitlich durch ein Fabriksgebäude begrenzt werden. Also blieb letztendlich nur eine Viertel der Krone zu modellieren.  Leider war der Stamm ( 3-4 cm Durchmesser) dann doch etwas weich und durch die einseitige Belastung bog sich das Ganze zur Seite. Also mußte ich den Stamm von hinten nochmals von aufsägen und habe eine Verstärkung eingebaut. Nun noch ein paar Bilder des Baumes mit einer Nahaufnahme vom Stamm und einer Rückansicht.



Zuletzt habe ich an einem Auftrag für den Club gearbeitet. Wieder sollte der Baum auf die 0-Anlage. Es mußte aber diesesmal ein jüngeres Exemplar sein. Am Ende ist er  22cm hoch gewachsen. Wieder haben wir es hier mit einer Art Linde zu tun. Den Stamm habe ich diesesmal gleich verstärkt. Ich werde dies auch in Zukunft bei allen Bäumen über 20 cm machen. Hierfür habe ich einen Schaschlikspieß benutzt. Weiterhin habe ich mit dem Modelllaub experimentiert un verschiedene Farben zusammen gemischt.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Januar 2011 um 09:51 Uhr
 
Copyright © 2021 timmels-moba-seiten.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.